GÖTZ ALSMAN »IN ROM« - musik:landschaft westfalen
parallax background

GÖTZ ALSMAN
»IN ROM«

 

KONZERTINFORMATIONEN

KÜNSTLER

Jazz-musikalische Reise nach Italien mit Götz Alsmann & Band

SPIELSTÄTTE

Wasserschloss Raesfeld, Freiheit 24, 46348 Raesfeld

EINLASS

18 Uhr


ÜBER DIE VERANSTALTUNG

Götz Alsmann, dem breiten Publikum vor allem bekannt als Moderator der etwas anderen Talkshow „Zimmer frei“, folgt in dieser Saison der Einladung der »musik:landschaft westfalen« und kommt nach Raesfeld.

Im Innenhof des historischen Wasserschlosses gewährt der Münsteraner am Samstag, 17. August einen Einblick in sein facettenreiches Können als Musiker. Mit seinem Programm »Götz Alsmann ... in Rom« begeistern Alsmann und seine eingeschworenen Musikerfreunde mit ihren ganz individuellen Fassungen unvergänglicher italienischer Evergreens ihr Publikum. Sie zeigen, wie Jazzhaft schon vor Jahrzehnten vieles von dem war, was wir heutzutage fast automatisch mit dem italienischen Schlager der 50er und 60er Jahre verbinden.

Das in der tausendjährigen Stadt produzierte neue Album schließt die Reise-Trilogie ab, die die Alsmann Band in den letz- ten Jahren zu den historischen und entscheidenden Orten für die Geschichte der Unterhaltungsmusik geführt hat. Der von zahllosen Tonträgern und buchstäblich tausenden von Konzerten bekannte Sound der Gruppe, angesiedelt im Spannungsfeld zwischen Swing, Exotica und latein-amerikanischen Rhythmen, geht eine fruchtbare Verbindung ein mit den Canzone-Klassikern von Fred Buscaglione bis Adriano Celentano, von Renato Carosone bis Marino Marini und von Domenico Modugno bis Umberto Bindi.

 

€ 65 / € 55 / € 45

Ticketpreise


Abendkasse zzgl. 6,00 €. Freie Sitzplatzwahl. Schüler, Studenten erhalten 50 % Ermäßigung, Schwerbehinderte (ab einem GdB von 70%) erhalten 5,00 € Rabatt. Für Service und Versand berechnen wir pro Bestellung zusätzlich 3,00 €.