SOMMERLICHE KLASSIK

 

KÜNSTLER

»kammer:philharmonie westfalen« und Vokalensemble


SPIELSTÄTTE

Gut Heidefeld, Am Wielbach 7c, 46399 Bocholt


EINLASS

60 Minuten vor Konzertbeginn


PROGRAMM

Ein Opernerlebnis der besonderen Art.


ÜBER DIE VERANSTALTUNG

Vokalensemble
Im Sommer 2022 haben sich ausgezeichnete Gesangs-Solistinnen um die Sopranistin und Chorleiterin Oksansa Donduk zu einem ukrainischen Gesangs-Ensemble zusammengefunden, um gemeinsam mit der «kammer: philharmonie westfalen« das Programm „Sommerliche Klassik“ zu präsentieren.


kammer:philharmonie westfalen
Im Jahr 2012 fand in Borken die erste »Penderecki musik:akademie westfalen« statt. Hochtalentierte Musiker aus der ganzen Welt versammelten sich unter der Leitung des berühmten Komponisten und Dirigenten Krzysztof Penderecki in der Kreisstadt, um hier für mehrere Wochen zu proben und schließlich gemeinsam als Orchester aufzutreten. Das Ergebnis der intensiven Arbeit auch in den Akademie-Projekten der Folgejahre hat das Orchester unter dem Namen »festival:philharmonie westfalen« in vielen Konzerten in der Region gezeigt. Mitglieder des Orchesters haben sich in der »kammer:philharmonie westfalen« gefunden, um Werke der Kammermusik-Literatur zu studieren und aufzuführen.

€ 39

Ticketpreise


Freie Sitzplatzwahl. Für Service und Versand berechnen wir pro Bestellung zusätzlich 3,00 €.